HOBOS HOneyBee Online Studies

Inhalt

Block 1 (Mathematik): Geometrie der Waben der Honigbiene

© Autoren: Irina Gutsch, Lehrstuhl für Didaktik der Mathematik der Universität Würzburg, HOBOS-Team 2011

Thema Geometrie der Waben der Honigbiene
Zielgruppe Sekundarstufe 1
Zeitumfang 2 x 45 Minuten (bis zu einer Projektwoche ausbaubar)
Kurzbeschreibung Es wird das Naturphänomen Bienenwabe mit Hilfe der Mathematik erforscht. Die Schüler sollen Übung darin bekommen, sich in ihrer von geometrischen Figuren und komplexen Strukturen bestimmten Umwelt zurechtzufinden. Das Teilgebiet der "Bienenmathematik" eignet sich hierfür aufgrund der lebensnahen und fächerübergreifenden Thematik hervorragend.

1. Der Wabenbau im Zeitraffer

Flash ist Pflicht!

Block 2 (Mathematik): Mathematische Modellbildung mit HOBOS - Daten über Bienen mit HOBOS sammeln, auswerten und interpretieren

© Autoren: Markus Ruppert, Christoph Bauer (www.mathematik-lehren.de)

Thema Mathematische Modellbildung mit HOBOS - Daten über Bienen mit HOBOS sammeln, auswerten und interpretieren
Zielgruppe Sekundarstufe 1 (ab 6. Jahrgangsstufe)
Zeitumfang 4-6 x 45 Minuten
Kurzbeschreibung In dieser Unterrichtseinheit wird das Stockgewicht, die Temperaturregulation im Bienenstock untersucht und die Ursachen des Bienensterbens erforscht.

Block 3 (Mathematik): Wie verändert sich das Gewicht des Bienenstocks während des Winters?

© Autorin: Karina Öhrlein, Studentin für Lehramt an Gymnasien mit der Fächerkombination Mathematik/Physik

Thema Umgang mit Daten - Lineare Regression
Zielgruppe Sekundarstufe 1 (8. Jahrgangsstufe)
Vorwissen Excel, GeoGebra, Lineare Funktionen
Zeitumfang 2 x 45 Minuten
Kurzbeschreibung HOBOS liefert etliche Informationen in Form von gespeicherten Daten. Wie kann man diese Unmenge an Daten schön aufbereiten und aus ihnen interessante Schlüsse ziehen? Folgende Lerneinheit soll diese Frage am Beispiel des Gewichtsverlaufs im Winter klären.

Neueste Meldungen:

29.06.2016

Kolumne von Jürgen Tautz, Kurzes oder langes Leben – der BIEN beeinflusst dies entscheidend schon vor der Geburt der Honigbienen

Jede Biene beginnt ihr Leben als Embryo in einem Ei. Es schlüpft die Larve, die sich später verpuppt. Am Ende dieses...

18.06.2016

Bienenhirten: Gelungener Start im Kloster Maria Bildhausen

Das Kloster Maria Bildhausen ist eine ehemalige Zisterzienserabtei bei Münnerstadt in Bayern. Seit langem gibt es dort Wohn-...

Förderer, Sponsoren und Partner: